Der Pfadfinder steht zu seinem Glauben und achtet den Glauben anderer

Der Gründer der Pfadfinderbewegung, Lord Robert Baden-Powell war ein überzeugter Christ. Viele christliche Ideen sind daher Bestandteil des Pfadfindertums: „Der Größere schützt den Kleineren” oder “Versucht die Welt ein bisschen besser zu hinterlassen, als ihr sie vorgefunden habt”

Wir versuchen, diese Leitlinie weiter zu entwickeln und weiter zu leben: Welcher religiösen Gruppe du angehörst, ist uns nicht wichtig. Wir finden es aber unerlässlich, sich mit der eigenen, wie auch mit fremden Auffassungen auseinander zu setzen. Dies muss in einer Atmosphäre der Toleranz und der gegenseitigen Akzeptanz geschehen.

 

 

Horizontal

„Das eigentliche Glück aber findet Ihr darin, dass Ihr andere glücklich macht.
Versucht, die Welt ein bisschen besser zurückzulassen, als Ihr sie vorgefunden habt.“

aus: Baden Powells Abschiedsbrief an die Pfadfinder der Welt