DPV Sippenaktion 2019 – Goldader

erstellt am: 30.08.2019 | von: troll | Kategorie(n): Home

Im Saloon wurde so manches Spiel gespielt, so manches Getränk getrunken, so manche Freundschaft geschlossen und so mancher Gauner verurteilt.

Dieses Jahr war es wieder soweit: Sippen unseres Dachverbands, des DPV (Deutscher Pfadfinderverband e.V.) reisten aus ganz Deutschland an um zusammen ein abenteuerreiches Wochenende zu verbringen.

Auf die Einladung Don Oros hin, reisten wir nach New Hameln Creek. Er hatte uns Gold und Reichtum versprochen. In Unterlager aufgeteilt ging es nun darum Lizenzen zum Goldschürfen zu erlangen, das glänzende Gut auszugraben und Reichtum zu erlangen. Es stellte sich dabei allerdings heraus, dass Don Oro doch nicht der gütige Gönner war, für den wir ihn alle hielten. Als dann auch noch Falschgeld in den Umlauf kam, mussten wir die Sache in die Hand nehmen um wieder Ordnung nach New Hameln Creek zu bringen.

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten, die dieses ereignisreiche Wochenende möglich gemacht haben und freuen uns jetzt schon auf das nächste Mal!

Horizontal

„Das eigentliche Glück aber findet Ihr darin, dass Ihr andere glücklich macht.
Versucht, die Welt ein bisschen besser zurückzulassen, als Ihr sie vorgefunden habt.“

aus: Baden Powells Abschiedsbrief an die Pfadfinder der Welt